Landwirte demonstrieren vor Milchpulverlager in Aschendorf

Beiträge 12.06.2018

Aschendorf: Zwischen 2014 und 2016 hatten vor allem die kleineren Milchviehbetriebe mit einer richtigen Krise zu kämpfen. Produktionsüberschüsse drückten den Milchpreis immer weiter in die Tiefe und viele Höfe mussten in der Folge sogar ihren Betrieb aufgeben. Im Papenburger Ortsteil Aschendorf steht für Vertreter der Politik und der Landwirte ein Mahnmal für diese Milchkrise. In den ehemaligen ADO-Gardinenwerken sind große Mengen Milchpulver eingelagert.
ÄHNLICHE VIDEOS
Vorschaubild

1news - das nachrichtenmagazin

Beiträge 21.06.2018

- 11 Verletzte bei Unfall mit Schulbus - Stroh auf LKW-Anhänger in Vollbrand - Alkoholisierter Autofahrer prallt gegen Zaun - Junge Talente beim Stadtsportfest der Lingener Grundschulen - Mirco Born kehrt ...

Vorschaubild

14. Stadtsportfest der Lingener Grundschulen

Beiträge 21.06.2018

Lingen: Eine sportliche Tradition ist das Stadtsportfest der Lingener Grundschulen. Bereits zum 14. Mal drehte sich im Emslandstadion alles um das Thema Leichtathletik. In drei Disziplinen konnten sich ...

Vorschaubild

Autofahrer prallt unter Alkoholeinfluss gegen Zaun

Beiträge 21.06.2018

Haren: In der vergangenen Nacht ist es in Haren auf der Hünteler Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer war zur Unfallzeit offenbar betrunken.